Stumme Zeugen

Überall begegnen Sie uns, die stummen Zeugen der Vergangenheit. Sie sind vergessen, übermalt oder werden schlicht übersehen. Oft lohnt es sich, genauer hinzusehen und einen Blick in alte Zeiten zu nehmen…

We can find them everywhere, the silent witnesses of the past. They are forgotten, painted over or simply overlooked. Often it is worth taking a closer look and taking a view into old times…

Friedhof Kummerfeld, Fliegergrab, Deutschland

Hauseingang Duce, Catalina, Sizilien

Panzerschiff Admiral Graf Spee, Montevideo & Deutscher Friedhof, Buenos Aires

Ruine Pfarrkirche, Ruppersdorf – Schlesien

Hausfassade Hamburg, Deutschland

Inschriften Bunkerlinien Atlantikwall, Frankreich

Schweidnitz, Schlesien – Barbara Kaserne

Schweidnitz, Schlesien – Manfred v. Richthofen Gedenkstein

Marine Ehrenmal Laboe, Deutschland

V2 Rakete, Westerwald Stellung, Deutschland

Flakstellung Raum Kiel, Deutschland

Stacheldraht vs. Natur: 1:1

Stellung Raum Lakselv, Norwegen

Schwimmende Flakbatterie Nymphe. Skjomen, Norwegen

Bereit sein ist alles. Frankreich

Alte Aufschrift in einer Bunkeranlage an der französischen Mittelmeerküste. Nur der martialische Spruch hat überstanden.

Sieg oder Tod. Frankreich

Sieg oder Tod

Ebenfalls Mittelmeerküste. Diesmal Geschützstellung. Das Ergebnis ist bekannt.

Unidentified, Norwegen

(ML MS TH KM T BRU KE 25 11 49) ?

Wandbilder, Bunkeranlage Hamburg. Deutschland

Ohne genau hinzusehen nur sehr schwer zu erkennen. Hier waren Künstler am Werk. Man erkennt auf den ersten Blick dass es sich um zeitgenössische Kunst aus schwereren Tagen und Nächten handelt.

Stadtrundgang Breslau. Schlesien

Diverse Fassaden in Breslau zeugen von einer vergangenen Zeit. Insbesondere die wieder hervorkommende Zeitung beeindruckt nachhaltig.

Ruine Hochkraig. Österreich

Ruine Hochkraig, Kärnten

Keine Fotomontage. Nach all den Jahren im Verborgenen kommt die dunkle Vergangenheit wieder ans Licht.

Großsendeanlage der Deutschen Reichspost. Österreich

Reichsadler Steiermark

Steinerner Reichsadler über dem Eingangstor.

2 Comments

Kommentar verfassen